Das ELAM-System stößt bei Mitarbeitern erfahrungsgemäß auf Begeisterung und wird zügig ausgerollt. Dadurch entsteht ein schneller wirtschaftlicher Erfolg und eine kurze Amortisationszeit. Die Lagerbestände sinken, der One-Piece-Flow erhöht die Lieferfähigkeit und die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern wird sicherer und deutlich schneller. Kostensenkungen von 20-30% sind nicht ungewöhnlich.

WIR MACHEN IHRE PRODUKTION FLEXIBEL, SCHNELLER UND VOR ALLEM FEHLERFREI!

IHRE VORTEILE DURCH ELAM

Sicheres Greifen mit Pick to Light, quittiert wird nach Entnahme durch bewusste Bestätigung oder automatisch durch einen Sensor. Suchvorgänge entfallen.

Die Variantenvielfalt wird im ELAM-System verwaltet, der Variantenaufruf erfolgt mit Scanner, die Ausführung ist im Webserver nachverfolgbar - das ermöglicht einen One-Piece-Flow.

Neue Mitarbeiter werden visuell geführt, komplexe Abläufe selbsterklärend dargestellt und die Arbeitsschritte dem SWA-Key zugeordnet.

Schnelle Einarbeitung von Mitarbeitern, Entfall von Nacharbeiten, weniger Lagerbestand und automatische Protokollierung reduzieren die Kosten: keine Verlustzeiten - alles durch die Anwendung des Systems.

Die Mitarbeiter werden während des gesamten Produktionsablaufs unterstützt und können so schneller und sicher arbeiten.

Alle Arbeitsschritte, Bauteile und Prozesswerte werden mitlaufend protokolliert und in einer Produktlebenslaufakte gespeichert.

Prüfvorgänge während der Montage vermeiden. Nacharbeit und Checklisten unterstützen den sicheren Verbau, die Endprüfung ist im ELAM-Ablauf eingebunden.

Das Know-How befindet sich weitgehend im ELAM-System, die Sprache ist umschaltbar und die Bildbearbeitung arbeitet mit Grafikunterstützung.

Elektroschrauber werden direkt über E/A oder mit Open Protocol angebunden, die Anzahl der Verschraubungen und die Schraubwerte werden überwacht.

Durch typgenaue Arbeitsanweisungen, transparente Prozesse und anschließender Prozessabsicherung verhilft Ihnen das ELAM-System zu einer erhöhten Produktqualität und Wirtschaftlichkeit. Ihr Aufwand wird reduziert - gleichzeitig wird die Sicherheit der gesamten Produktion erhöht.

DAS KANN ELAM

Material sicher bereitstellen
Bauteile schnell finden und lange Suchzeiten vermeiden
Null Fehler trotz steigender Varianz

Prozessüberwachung
Transparente Prozessauswertung
Kontrollierte Montage
Werkzeuganbindung
Null-Fehler-Montage

Rückverfolgbarkeit
Flexible Prüfstände und End-prüfungen
Prüfen schon während der Montage
EOL-Checklisten

Gesicherter Arbeitsablauf
Zuordnung der richtigen Beipackung
Komplizierte Abläufe mit Videounterstützung
Erstellung der Pack-Labels

 Rückkopplung zum ERP-System, Sicherstellung der Unterlagen

NOCH NICHT ÜBERZEUGT?

Lesen Sie ELAM in Aktion! In dieser Sammlung von Einsatzmöglichkeiten können Sie sich über unterschiedliche, bereits abgeschlossene Fallbeispiele informieren und diese auf Ihren Anwendungsfall übertragen.